Allgemein

Main content

Akkordeon. Mit Tab zu Einträgen navigieren, dann Inhalt mit Enter auf und zuklappen.

 

Austauschstudium

Einsatzfreudige, gute Studierende haben die Möglichkeit, während der ETH-Studienzeit ein bis zwei Semester sowohl im Bachelor- als auch im Master-Studium (hier mit Einschränkungen) an einer anderen Universität zu absolvieren und sich nach Absprache mit den entsprechenden Professorinnen und Professoren die Leistungen ans ETH-Studium anrechnen zu lassen. Vor Antritt des Mobilitätsstudiums ist ein Studienprogramm zu erstellen, welches vom Mobilitätsberater des Studiengangs genehmigt werden muss.

Alle wichtigen Informationen finden sie auf der Seite der Mobilitätsstelle der ETH Zürich.

Mögliche Zeitfenster
 

Bachelor:

  • 5. und 6. Semester

Master:

  • 1. bis 3. Semester (für Studierende mit ETH Bachelor-Abschluss)
  • Master-Arbeit (für alle)

Mobilitätsverantwortlicher

ETH Zürich

Lehre Bau, Umwelt und Geomatik

Enrico Manna

HIL E 32.2

Stefano-Franscini-Platz 5

8093 Zürich

Schweiz

  • phone +41 44 633 26 53 
  • vcard V-Card (vcf, 1kb)

Praktika

Ein Praktikum ist im Studiengang Bauingenieurwissenschaften nicht obligatorisch. Es wird den Studierenden aber empfohlen, sich auf einer Baustelle oder in einem Projektierungsbüro mit den Aufgabenstellungen der Praxis vertraut zu machen. Die Suche einer Praktikumsstelle ist Sache der Studierenden.

  • Praktika Stellenangebote in der Schweiz (D-BAUG) - kommt demnächst.
    In der Datenbank sind Firmen aufgeführt, die auf Anfrage und bei Vorhandensein von geeigneten Projekten Praktikumsstellen anbieten.
  • Praktika im Bereich Tunnelbau
  • Praktika Stellenangebote im Ausland (IAESTE)

Stipendien

Die Studienfinanzierung ist in erster Linie Sache der Studierenden und ihrer Angehörigen. Reichen die eigenen Mittel nicht aus, können Studierende ein Gesuch um ein Stipendium stellen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Spezielle Stipendienprogramme:

  • Dr. Ing. Giorgio Pegoraro Stipendium
    Studierende der Bauingenieurwissenschaften italienischer und schweizerischer Staatsangehörigkeit können auch einen Antrag für das Dr. Ing. Giorgio Pegoraro Stipendium stellen. Weitere Informationen erhalten Sie hier auf Deutsch (PDF, 42 KB) und Italienisch (PDF, 151 KB).

Alumni

Die Fachgruppe AIV Alumni verbindet die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Bauingenieurwissenschaften der ETH Zürich unabhängig von Abschlussjahr und der jetzigen Tätigkeit in einem Netzwerk. Durch das Netzwerk wird der Kontakt und Austausch unter den Ehemaligen wie auch zwischen den Ehemaligen und den aktuellen Studierenden gefördert.

Statistiken

Die ETH Zürich stellt ein unfassendes Angebot an statistischen Übersichten zur Verfügung. Mehr Infos

 
 
URL der Seite: https://www.baug.ethz.ch/studium/bauing/allgemein.html
Wed Jun 28 14:28:00 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich