Umweltingenieurwissenschaften

Main content

Umweltingenieurwissenschaften
Feld und Baum im Furttal (© Max Maurer, ETH Zürich)

Die Welt verändern

Der Mensch beeinflusst in wachsendem Masse seine Umwelt. Ressourcen verknappen, die Naturräume mit ihrer Artenvielfalt verschwinden, das Klima erwärmt sich infolge der verstärkten Emissionen von Treibhausgasen.
Diese Tendenzen stellen die Gesellschaft vor grosse Herausforderungen hinsichtlich der nachhaltigen Nutzung und Entwicklung unseres Lebens- und Wirtschaftsraumes.

Die Umweltingenieurwissenschaften vermitteln zwischen der unumgänglichen Nutzung wichtiger Ressourcen wie Wasser, Boden, Luft etc. einerseits und der Erhaltung von wertvollen natürlichen Systemen andererseits. Das Studium führt die angehenden Umweltingenieurinnen und Umweltingenieure in die natur-, ingenieur- und sozialwissenschaftlichen Grundlagen ein, die zum Verständnis, zur Gestaltung und zum Management dieser Systeme unumgänglich sind. Es fördert zudem die Fähigkeit zum Dialog mit anderen Disziplinen und führt zu ganzheitlichem, vernetztem und systemorientierten Denken. Ziel ist, dass die Absolventinnen und Absolventen komplexe Umwelt-, sowie Ver- und Entsorgungsprobleme erfolgreich bearbeiten und einer wirtschaftlich- und sozialverträglichen Lösung zuführen können.

Das Studium der Umweltingenieurwissenschaften folgt dem international vereinbarten Bachelor-Master-System. Die Studierenden erwerben nach sechs Semestern den Bachelorabschluss (BSc ETH Umwelt-Ing.). Nach weiteren vier Semestern kann das Master-Studium an der ETH Zürich mit dem Titel 'Master of Science ETH in Umweltingenieurwissenschaften' abgeschlossen werden. Dieser Mastertitel entspricht dem früheren Diplom.

Bachelorprogram Umweltingenieurwissenschaften
Schützenswerter Erholungsraum Gewässer im Furttal (© Max Maurer, ETH Zürich)

Bachelor

lm Bachelor-Studium erwerben die Studierenden ein solides theoretisches und methodisches Grundlagenwissen. Mehr Infos

Master

Das Master-Studium bietet die Möglichkeit, sich fachlich zu spezialisieren. Mehr Infos

Doktorat

Das Doktorat ist die wichtigste wissenschaftliche Weiterbildung an der ETH. Die Forschungsinstitute des Departements Bau, Umwelt und Geomatik bieten vielfältige Möglichkeiten zur Forschung und zum Verfassen einer Doktorarbeit im Bereich Umweltingenieurwissenschaften. Mehr Infos

 
 
URL der Seite: https://www.baug.ethz.ch/studium/umwelting.html
29.09.2016
© 2016 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich